Alle Beiträge von Paul-Bademeister

Schwimmtraining startet wieder

Die aktuelle Situation zwingt uns dazu den Trainingsbetrieb in gewisser Art und Weise zu reglementieren und Zahlenmäßig zu beschränken. Der Zeitpunkt des Trainings in der Schwimmhalle muss vorher mit dem jeweiligen Trainer abgesprochen sein, nur dann erfolgt der Einlass. Bitte unbedingt pünktlich sein. Treffpunkt ist vor der Schwimmhalle, ca. 5 min vor Einlass.
Außerdem ist bitte beim 1.Training die unterschriebene Erklärung abzugeben, ansonsten ist ein Einlass leider nicht möglich.

Wir bitte um Verständnis und um Eure Mithilfe, um das Training so angenehm und effektiv wie möglich zu gestalten.
LG Euer Trainerteam

Der Aufenthalt im Vorraum der Schwimmhalle ist nicht gestattet.

  1. Belehrung der Sportler zum Wiedereinstieg in das Vereinstraining
  2. Belehrung der Eltern zum Wiedereinstieg in das Vereinstraining
  3. Verein – Verhaltens- und Hygieneregeln
  4. Hygienekonzept Verein FSV Nienburg Schwimmen

Schwimmtraining startet wieder weiterlesen

13 Aktive beim Lagenmehrkampf in Köthen 25.01.2020

Die Startgemeinschaft der Schwimmer trat am 25.01.2020 mit insgesamt 13 aktiven Sportlern beim alljährigen Lagenmehrkampf in Köthen an. Bei dem zuerst alle 50 m Strecken einzeln geschwommen werden (Delphin, Rücken, Brust und Kraul). Die Addition der Einzelzeiten bestimmt dann darüber, ob man in das 100m Lagenfinale einzieht.

7 Sportler zogen nach den Vorläufen in das Finale ein. Josias Meixner, Emma Werg und Michael Ritter errangen im Finale jeweils den 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Tradition wird wiederbelebt…Schwimmer anlässlich Luthers Hochzeit, in Wittenberg!!!

Am vergangenen Wochenende (14.-16.06.19) besuchten wir mit einer kleinen Gruppe von FSV Schwimmern, den Wettkampf anlässlich Luthers Hochzeit in Wittenberg.

Wie vor ettlichen Jahren schon üblich, wollen wir diesen Anlass als Tradition wiederbeleben  und das Wettkampfjahr damit ausklingen lassen.

Das Wetter im Freibad hätte nicht besser sein können. Somit hatten die Kinder auch zwischen Ihren Starts keine Probleme sich bei Laune zuhalten.

Ninette Kolodzig war als erfolgreichste Starterin unterwegs. Sie sicherte sich über 100 Schmetterling, in 1:29,18 min,  die Silbermedaille.

Außerdem waren Emma Werg, Josias Meixner, Cäcilie Meixner, Ronja Meixner, Sophia Schmidt, Nele Winkler und Lena Vogel über Ihre jeweiligen Paradedisziplinen am Start.

Für die Erwachsenen gab es zum Abschluss des 1. Abschnittes, am Samstag, noch die Bierstaffel zu schwimmen. Wir starteten gleich mit 2 Mannschaften.

Team: Ballert das Rein Istanbul (Debbie, Bifi, Frank und Basti)      Platz 22

Team:Lokomotive Lattendicht (Susi, Silke Steffen und Ninette                 Platz 29

 

 

 

Einladungswettkampf für die kleinsten in Bernburg

14.Einladungswettkampf in Bernburg 26.05.18

 

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der SV Serum Bernburg, für die jüngsten aus unseren Reihen, den letzten Wettkampf vor der Sommerpause. Für einige war es auch der 1.Wettkampf Ihrer Schwimmerlaufbahn. Dementsprechend war die Aufregung groß.

Die Teilnehmer waren: Anna Grimm, Leni-Luis Kaline, Hannah Michaelis, Isabela Ohnesorge, Sophia Schmidt, Lena Vogel, Finn Waschmann, Emma Werg, Nele Winkler und Collien Wolf

Mit den Ergebnissen waren alle zufrieden, schließlich gab es auch noch für die, die es nicht auf das Podest schafften, eine Urkunde.

Apropos Podest: Was an dieser Stelle besonders zu erwähnen wäre. Christian Nitschke kümmerte sich persönlich darum, dass ab sofort wieder Siegerehrungen in traditioneller  Art und Weise, bei Wettkämpfen in Bernburg, stattfinden können. Er plante und baute das Glanzobjekt in Eigenregie!!! Respekt.

Das Trainerteam wünscht einen schönen Sommer und allen die unseren Verein noch bei den Landesmeisterschaften in Magdeburg vertreten…Viel Erfolg!!!