Alle Beiträge von Paul-Bademeister

Einladungswettkampf für die kleinsten in Bernburg

14.Einladungswettkampf in Bernburg 26.05.18

 

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der SV Serum Bernburg, für die jüngsten aus unseren Reihen, den letzten Wettkampf vor der Sommerpause. Für einige war es auch der 1.Wettkampf Ihrer Schwimmerlaufbahn. Dementsprechend war die Aufregung groß.

Die Teilnehmer waren: Anna Grimm, Leni-Luis Kaline, Hannah Michaelis, Isabela Ohnesorge, Sophia Schmidt, Lena Vogel, Finn Waschmann, Emma Werg, Nele Winkler und Collien Wolf

Mit den Ergebnissen waren alle zufrieden, schließlich gab es auch noch für die, die es nicht auf das Podest schafften, eine Urkunde.

Apropos Podest: Was an dieser Stelle besonders zu erwähnen wäre. Christian Nitschke kümmerte sich persönlich darum, dass ab sofort wieder Siegerehrungen in traditioneller  Art und Weise, bei Wettkämpfen in Bernburg, stattfinden können. Er plante und baute das Glanzobjekt in Eigenregie!!! Respekt.

Das Trainerteam wünscht einen schönen Sommer und allen die unseren Verein noch bei den Landesmeisterschaften in Magdeburg vertreten…Viel Erfolg!!!

Lagenmehrkampf in Köthen 20.01.2018

Am 20.01.2018 nahmen 8 Schwimmer des FSV Nienburg  am Lagenmehrkampf in Köthen teil.

Der Ablauf der Veranstaltung erfolgt in allen 4 Schwimmarten jeweils über 50m. Wobei die besten 6 jeder Wertungsgruppe in die Finals über 100m Lagen einziehen. Das wurde den Schwimmern Ninette Kolodzig, Henriette Standke, Lotta Ackermann, Nils Krause, Veit Schwab und Michael Ritter zuteil.

Insgesamt wurden 12 persönliche Bestzeiten errungen.

Platzierungen:

  • Michael Ritter 2.Platz
  • Henriette Standke 3.Platz

 

 

Kinderweihnachtsfeier in der Schwimmhalle Bernburg 12.12.17

Auch in diesem Jahr hatte sich der Weihnachtsmann in der Schwimmhalle angemeldet.

Mit kleinen Staffelspielen und Weihnachtslieder singen vertrieben sich die Kinder die Zeit, bis der Weihnachtsmann in Folge der alljährlichen Kerzenschwimmern das Becken betrat.

Er hatte natürlich für alle, die so mutig waren zu Ihm zu schwimmen,  etwas mitgebracht.

Vielen Dank an alle Eltern die so zahlreich beim gelingen des Kuchenbuffet´s mitgeholfen haben. Ein EXTRA EXTRA DANK gilt natürlich dem Weihnachtsmann…!

Weihnachtliche Grüße, das Trainerteam vom FSV

 

weitere Fotos folgen…